Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Dies ist die Datenschutzerklärung für die Nutzer der GrenzMatch Applikation, einer sogenannten Progressive Web Application, die im Auftrag der Den Doelder Recruitment B.V. entwickelt wurde (im Folgenden „Den Doelder“ genannt). Den Doelder legt großen Wert auf Sicherheit und Datenschutz. Den Doelder handelt demnach in Übereinstimmung mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) / General Data Protection Regulation (GDPR).

Den Doelder ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich, die über oder im Zusammenhang mit der Applikation und/oder Website von GrenzMatch (‘GrenzMatch’), wie in dieser Datenschutzerklärung wiedergegeben, stattfindet. Diese Datenschutzerklärung wird möglicherweise von Zeit zu Zeit aktualisiert. Den Doelder empfiehlt Ihnen daher, diese Datenschutzerklärung regelmäßig durchzulesen.

Den Doelder strebt nach der Gewährleistung des Schutzes Ihrer Daten und behandelt personenbezogene Daten mit größter Sorgfalt. Das bedeutet, dass Den Doelder in allen Fällen:

  • Ihre personenbezogenen Daten nur für Zwecke verwendet, für die diese Daten weitergeleitet wurden. Diese Zwecke (und die Art der Daten) werden in dieser Datenschutzerklärung beschrieben;
  • die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf das für den vorgesehenen Zweck erforderliche Minimum beschränkt;
  • Sie um Ihre ausdrückliche Zustimmung für die Verarbeitung Ihrer Daten bittet, falls eine Zustimmung erforderlich ist;
  • personenbezogene Daten nicht länger aufbewahrt, als es für den Zweck, für den sie zur Verfügung gestellt wurden, erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist;
  • angemessene technische und/oder organisatorische Maßnahmen zur Sicherung Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen hat;
  • keine personenbezogenen Daten an andere Parteien weiterleitet, es sei denn, es ist für die Erfüllung der Zwecke konform der Nutzungsbedingungen erforderlich;
  • Ihre Datenschutzrechte kennt, Sie auf Ihre Rechte hinweist und diese respektiert.

Den Doelder ist für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten verantwortlich, die Sie uns über GrenzMatch übermitteln. Wenn Sie nach der Durchsicht unserer Datenschutzrichtlinie oder in einem allgemeineren Sinne Fragen dazu haben oder mit uns Kontakt aufnehmen möchten, können Sie dies über die folgenden Kontaktdaten tun:

Minouche den Doelder, Hof te Zandeplein 11, 4587 CK Kloosterzande, Niederlande, Tel. 0031 (0)114 683 115 info@grenzmatch.com

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Den Doelder verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie GrenzMatch benutzen und uns diese Daten selbst zur Verfügung stellen. Mit der Erstellung eines GrenzMatch-Accounts stellen Sie uns persönliche Daten zur Verfügung, die zur Förderung der Arbeitsmobilität wichtig sind, damit Ihnen Informationen zu den Möglichkeiten der Arbeit im benachbarten Ausland sowie Stellenangebote oder Arbeitssuchende in den niederländischen und belgischen Grenzregionen weitergeleitet werden können.

Sind Sie Arbeitnehmer*in/Arbeitssuchende*r?

Mit einem GrenzMatch-Account loggen Sie sich mühelos in die digitalen GrenzMatch-Dienstleistungen von Den Doelder ein. Die Daten, die Sie über GrensMatch an Den Doelder weiterleiten, werden von Den Doelder in einer Datenbank erfasst und für die folgenden Zwecke genutzt:

  1. Ihre Daten werden verwendet, um Ihnen die vereinbarten Dienstleistungen, Produkte und Informationen zur Verfügung zu stellen, z.B. für die in den Nutzungsbedingungen beschriebene Arbeitsvermittlung. 
  2. Den Doelder verwendet Ihre Daten, um speziell auf Sie zugeschnittene Arbeitsangebote anzuzeigen.
  3. Ihre Daten können z.B. an Arbeitgeber im Grenzgebiet zwischen Belgien und den Niederlanden weitergegeben werden.

Unter anderem die folgenden Daten werden verarbeitet:

Vorname, Nachname, Geschlecht, Geburtsdatum, Adresse, Postleitzahl, Ort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Bildungsniveau, Verfügbarkeit, bevorzugter Beruf, Lebenslauf und Motivation

Die Adressangaben und der Lebenslauf sind für Dritte nicht sichtbar, nur auf Anfrage des Arbeitgebers

Sind Sie Arbeitgeber?

Eine Übersicht personenbezogener Daten, die wir möglicherweise verarbeiten:

Vor- und Nachname, Geschlecht, Adressangaben, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und weitere personenbezogene Daten, die Sie aktiv weiterleiten indem Sie z.B. ein Profil auf unserer Website erstellen, durch Korrespondenz und/oder telefonisch.

 

Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Den Doelder verarbeitet die folgenden besonderen und/oder sensiblen personenbezogenen Daten über Sie nur, wenn Sie diese Daten in Ihrem Lebenslauf erwähnen:

  • Rasse oder ethnische Herkunft (wenn Sie uns einen Lebenslauf mit Passfoto schicken);
  • Politische Meinungen (nur wenn Sie diese in Ihrem Lebenslauf erwähnen);
  • Religion oder Weltanschauung (nur wenn Sie dies in Ihrem Lebenslauf erwähnen);
  • Gewerkschaftsmitgliedschaft (nur wenn Sie diese in Ihrem Lebenslauf erwähnen);

Personenbezogene Daten von Personen unter 16 Jahren

Den Doelder hat nicht die Absicht, Informationen über Website-Besucher unter 16 Jahren zu sammeln, es sei denn, sie haben die Erlaubnis ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten. Wir können jedoch nicht kontrollieren, ob ein Besucher älter ist als 16 Jahre. Aus diesem Grund empfehlen wir Eltern, sich an den Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu beteiligen, um zu verhindern, dass ohne Zustimmung der Eltern Informationen über Kinder gesammelt werden. Wenn Sie vermuten, dass wir personenbezogene Daten einer minderjährigen Person unter 16 Jahren ohne das Einverständnis der Eltern gesammelt haben, nehmen Sie bitte per E-Mail info@grenzmatch.com Kontakt zu uns auf, damit wir diese Daten löschen können.

Zu welchem Zweck und auf welcher Grundlage verarbeiteten wir personenbezogene Daten?

Den Doelder verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zu den folgenden Zwecken:

  • Die Erbringung unserer Dienstleistungen, unter anderem Arbeitsvermittlung in der Grenzregion konform der Allgemeinen Nutzungsbedingungen
  • Damit wir Sie telefonisch oder per E-Mail erreichen können, falls dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist

Wir verarbeiten die oben genannten personenbezogenen Daten auf den folgenden Grundlagen:

  • Zur Erfüllung des zugrunde liegenden Vertrages;
  • Zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften;
  • Bei berechtigtem Interesse; oder
  • mit Ihrer Zustimmung (falls erforderlich).

Aufbewahrungsfrist

Den Doelder bewahrt Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie dies zur Erfüllung der Zwecke notwendig ist, für die sie gesammelt wurden. Wir halten die folgenden Aufbewahrungsfristen ein:

  • 3 Monate nachdem durch die Vermittlung von Den Dolder zwischen Ihnen und dem Arbeitgeber ein sogenannter „Match“ zustande gekommen ist
  • Nach der Löschung Ihres Accounts werden die Daten nicht länger aufbewahrt<0}

Datensicherung

Den Doelder nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreift geeignete Maßnahmen zur Verhinderung von Missbrauch, Verlust, unbefugtem Zugriff, unerwünschter Veröffentlichung und unbefugter Veränderung. Unter anderem wurden die folgenden Maßnahmen ergriffen:

  • Die Rechner von Den Doelder werden mit Anti-Virus-Programmen und Firewalls geschützt und die Betriebssysteme sind aktualisiert;
  • Der Zugriff auf die Rechner ist passwortgeschützt und die Bildschirme werden während der Abwesenheit der Nutzer gesperrt;
  • Die Website ist https- gesichert;
  • Die Passwörter sind gesichert und werden regelmäßig geändert;
  • Den Doelder kennt ein Protokoll zur Registrierung von Datenlecks.

Falls Sie vermuten, dass Ihre Daten nicht genügend gesichert sind, oder wenn es Hinweise auf Datenmissbrauch gibt, bitten wir Sie, unverzüglich Kontakt zu unserem Kundendienst aufzunehmen oder uns eine E-Mail zu schicken an info@grenzmatch.com

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Den Doelder verkauft Ihre Daten nicht an Dritte weiter und gibt diese nur nach Ihrem vorherigen Einverständnis weiter, wenn dies für die Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen oder zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften (z.B. nach einem richterlichen Urteil) erforderlich ist. Mit Unternehmen, die in unserem Auftrag Daten verarbeiten, schließen wir eine Datenverarbeitungsvereinbarung ab, um einen gleichwertigen Sicherheitsstandard bezüglich Sicherung und Geheimhaltung Ihrer Daten gewährleisten zu können.

Websiten Dritter

Die Website www.grenzmatch.com kann Hyperlinks zu Websiten Dritter enthalten. Den Doelder hat keine Kontrolle über die Websiten Dritter, zu denen Links angeboten werden. Es ist demnach möglich, dass für die Nutzung von Websiten Dritter eine andere Datenschutzerklärung gilt. Unsere Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für personenbezogene Daten, die Den Doelder im Zusammenhang mit GrenzMatch erhalten hat. Den Doelder übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für (den Betrieb und/oder den Inhalt von) Websiten Dritter.

Cookies oder ähnliche Techniken, die wir verwenden

Den Doelder nutzt funktionelle, analytische und Tracking Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch der Website im Browser Ihres Computers, Tablets oder Smartphones abgelegt wird. Den Doelder verwendet Cookies mit einer rein technischen Funktionalität. Sie sorgen dafür, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und merken sich beispielsweise Ihre bevorzugten Einstellungen. Diese Cookies werden auch verwendet, um die Website einwandfrei funktionieren zu lassen und um sie optimieren zu können.

Bei Ihrem ersten Besuch der GrenzMatch Website haben wir Sie bereits über diese Cookies informiert und Ihre Zustimmung gebeten, diese ablegen zu dürfen.

Sie können Ihren Internetbrowser so konfigurieren, dass er keine Cookies mehr speichert. Ferner können Sie in den Einstellungen Ihres Browsers alle bisher gespeicherten Daten löschen.

Nähere Erläuterungen dazu finden Sie unter: https://veiliginternetten.nl/themes/situatie/cookies-wat-zijn-het-en-wat-doe-ik-ermee/

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, sowie diese berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Ferner haben Sie das Recht, Ihr Einverständnis zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder bei Den Doelder Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, und Sie haben Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet, dass Sie bei uns ein Gesuch stellen können, dass wir die Daten, die wir von Ihnen in unserer Computerdatei gespeichert haben, an Sie oder eine von Ihnen genannte Organisation übertragen.

Ihr Gesuch um Einsicht, Berichtigung, Löschung und Datenübertragung Ihrer personenbezogenen Daten, ein Gesuch um die Widerrufung Ihres Einverständnisses, sowie eine Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erreicht uns per E-Mail an info@grenzmatch.com.

Damit wir kontrollieren können, ob das Gesuch um Einsicht von Ihnen stammt, verlangen wir von Ihnen die Kopie Ihres gültigen Personalausweises. Diese Ausweiskopie muss dem Gesuch beigefügt werden. Bitte schwärzen Sie in dieser Kopie Ihr Passfoto, den maschinenlesbaren Bereich (das ist die Machine Readable Zone MRZ im unteren Bereich des Personaldokuments) und die Seriennummer. Diese Maßnahme dient dem Schutz Ihrer Privatsphäre. Unsere Stellungnahme erfolgt so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von vier Wochen.

Den Doelder möchte Sie ferner darauf hinweisen, dass Sie bei der nationalen Aufsichtsbehörde, der „Autoriteit Persoonsgegevens“, eine Beschwerde einreichen können. Dazu klicken Sie bitte auf den folgenden Link: https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/contact-met-de-autoriteit-persoonsgegevens/tip-ons

Fassung: Januar 2021